Lieblingsshop

Bastelanleitung: Makramé-Regenbogen (kostenloser Download)


Artikel-ID 10030
0,00 EUR * * inkl. ges. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten
Inhalt: 1 Bogen
Sofort verfügbar per Download
Ihre Versandkosten
Lieferung nach Deutschland: 5,89 EUR (inkl. Verpackungspauschale). Ab einem Warenbestellwert von 100 EUR fällt nur noch die Verpackungspauschale in Höhe von 1,90 EUR an. Mindestbestellwert: 25,00 EUR.

Schwierigkeitsgrad ***
Zeitaufwand > 60 Minuten
Kostenlose Bastelanleitung Download

Bastelt euren eigenen Regenbogenanhänger.

 

Bastelmaterialien:

  • Makramé-Garn, 25 m (Art.-Nr. 9337)
  • Holzperlen 15 mm (Art.-Nr. 1438)
  • Aludraht-Set, 1mm x 5 m (Art.-Nr. 6404)
  • Lederriemen natur 25 m (Art.-Nr. 1505)

 

  1. Lege alle Materialien bereit, die du für den Makramé-Regenbogen benötigst.
  2. Schneide das weiße Makramé-Garn in 4 gleichlange Abschnitte. Diese sollten etwas länger als der kleinste Bogen des Regenbogens sein.
  3. Schneide den Draht in der gleichen Länge ab und lege ihn mit den 4 Garnabschnitten zusammen.
  4. Umwickel die 4 Abschnitte inkl. des Drahtes mit Tesafilm. Spare am Anfang und Ende ca. 1,5 cm aus. Achte darauf, dass der Draht mittig zwischen dem Garn liegt.
  5. Nun werden die Garnabschnitte mit dem Makramé-Garn deiner Wahl umwickelt. Hierzu dröselst du das Garn in 3 einzelne auf.
  6. Beachte, dass der Zuschnitt hier doppelt so lang wie das mit Tesa umwickelte Garn sein muss. Das Garnende befestigst du mit Heißkleber.
  7. Wickel es so lange bis du ca. 1,5 cm vom anderen Ende entfernt bist. Klebe das Garn nun auch hier fest und schneide es bündig ab. Das Ganze mit den anderen Farben wiederholen. Bedenke, dass jeder weitere Bogen aufgrund der Biegung etwas länger sein muss als der vorige Bogen.
  8. Zum Vernähen der Bögen nimmst du ein schlichtes Garn, welches du mit der Nadel durch alle Bögen von innen nach außen und retour ziehst. Setze die Stiche mittig an, damit man die Nähte nicht sieht.
  9. Zum Schluss wird das an beiden Enden des Regenbogens freiliegende weiße Makramé-Garn so lange mit einem feinen Kamm gekämmt, bis es weich und fluffig ist. Jetzt noch 3 Holzperlen auf ein Lederband, das durch den obersten Regenbogen durchgezogen wird, einfädeln.

 

          Fertig ist dein Makramé-Regenbogen! Viel Spaß beim Basteln!



Art.-ID 10030
Inhalt: 1 Bogen

Unsere Empfehlungen