Bienen

Warum sind Bienen für unser Leben und das Ökosystem so wichtig und wie sehen sie als Babys aus? Dies und mehr können Sie den Kindern anhand eines Projektes zum Thema „Bienen“ erklären. Zum Einstieg in das Projekt können Sie mit Hilfe unseres Lebenszyklus-Modells den Kindern die Entwicklung der Biene von der Larve bis hin zur ausgewachsenen Biene veranschaulichen.
Es ist bekannt, dass die Honig- sowie die Wildbienen bedroht sind und deren Populationen zurück gehen. Durch unsere Zuchtsets können Sie mit den Kindern, im Rahmen des Bienen-Projektes, Wildbienen selbst züchten. Diese sind friedlich und eignen sich deshalb sehr gut für Projekte mit kleinen Kindern. Jedoch ist es vorteilhaft, wenn vor Zuchtbeginn Wildblumen gesät werden – somit haben die Bienen genug Nahrung und überleben. Von April bis Juni können die Kinder dann beobachten, wie die Wildbienen umherschwirren, summen, in Nistkästen und Insektenhotels fliegen und von Blüte zu Blüte fliegen. Das Projekt „Biene“ mit Kindern kann also über einen langen Zeitraum gehen. Eine unvergessliche Naturbeobachtung für Kinder.

mehr anzeigen
Filter