Pilze & Garten

Wie zersetzt sich Abfall? Wie entfalten sich Pflanzenwurzeln und wie wachsen Pilze heran?
Die Natur beobachten ist für Kinder sehr faszinierend, egal ob Würmer im Kompost oder Pilze oder Pflanzen wachsen zu sehen – da tauchen viele Fragen auf.

Leiten Sie doch im Kindergarten oder zu Hause einen Projektmonat zum Thema „Pilze & Garten“ ein. Innerhalb von 3 Wochen können Kinder im Kindergarten oder daheim mit Hilfe unserer Pilzzucht-Sets ihre eigenen Pilze züchten und beobachten wie sich das Pilzgefecht (Myzel), der eigentliche Pilz, ausbreitet und die Pilze dann anschließend selbst ernten. Wie wäre es, wenn die Kinder danach beim Kochen eines Pilzgerichtes einbezogen werden oder Ideen vorschlagen können, was man so alles in der Küche mit den frisch geernteten Pilzen machen kann?  

Mit unserem Kompost-Beobachtungsset können Kinder in einen „Komposthaufen hineinsehen“ und den biologischen Abbauprozess von verschiedenen organischen Materialien beobachten. Eventuell spornt dies an, im Kindergarten oder zu Hause sich auch einen Komposthaufen zu bauen. Im Zuge des Projektmonats können Kinder auch Regenwürmer mit unserem Beobachtungsset beobachten und Pflanzen beim Keimen zuschauen.

Auch lassen sich in den „Pilze und Garten“ Projektmonat mit Kindern Bastelprojekte integrieren. Bringen Sie doch den Kindern die verschiedenen Pilzarten bei und lassen sie ihr Wissen künstlerisch festhalten. Welche Farben hat der giftigste Pilz? Wie viele verschiedene Farben gibt es im Pilzreich überhaupt?

mehr anzeigen